WERKSTATTLADEN.COM

Liebe Besucherinnen und Besucher

hier entsteht ein Web-Site für Werkstattläden.
 

Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) sind in verschiedenen Arbeitsbereichen aktiv: Viele Werkstätten sind im Bereich er industriellen Fertigung als "verlängerte Werkbank" für Großunternehmen aktiv. Auch im Dienstleistungsbereich gibt es viele Aktivitäten, von Gartenbaugruppen bis hin zu Diensleistungen im EDV-Bereich, etwa der professionellen Aktvenvernichtung.
Ein wachsender Bereich sind die Eigenprodukte, wie sie in Vielzahl bei entia erhältlich sind. Als Eigenprodukte bezeichnen die Werkstätten jene Produkte, die sie in Eigenregie entwickeln, herstellen und vermarkten. Mit dem Namen wollen sie die Produkte von jenen unterscheiden, die sie im Auftrag anderer Unternehmen anfertigen.

Dieser Bereich der hochwertigen Handwerksprodukte prosperiert, weil sich die Werkstätten damit von einzelnen großen Auftraggebern unabhängig machen können. Jene Zeit, in der in erster Linie "gebastelt" wurde, ist dabei lange vorbei (auch wenn sie leider noch immer gewisse Klischee-Vorstellungen prägt). Tatsächlich werden die Produkte heute meist unter Anleitung einschlägige ausgebildeter Mitarbeiter ausgeführt, nicht selten Meister ihres jeweiligen Handwerks. So entstehend Produkte, die im Zuge der Globalisierung heutzutage häufig nur noch in billiger Qualität in Fernost produziert werden. Beispielsweise Holzspielzeug, aber auch Dekoratives für Haus und Garten.

 

Vielfalt heißt: Viele unterschiedliche Produkte

Unten finden Sie eine Auswahl an Produkten, die aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung stammen. Klicken Sie auf das Bild und Sie kommen im zugehörigen Shop zum jeweiligen Produkt. Die Vielfalt der Menschen, die an der Herstellung dieser Produkte beteiligt waren, zeigt sich auch in der Vielfalt im Sortiment des Versandhauses entia, in dem diese Produkte angeboten werden. 1300 Produkte, über 90 Werkstätten für Menschen mit Behinderung, jedes einzelne ein Zeichen für die Vielfalt unserer Gesellschaft und der Möglichkeiten, wie wir mit unserer Unterschiedlichkeite umgehen.